gymnaestrada-9.jpg

Die weltweite Turnfamilie darf sich auf kreative, attraktive und ganzheitliche Vorführungen freuen, welche den Breitensport des Schweizerischen Turnverbands zur Schau stellen.

 

In acht Hallen des Messequartiers in Dornbirn finden von Montag 7. Juli bis Freitag 13. Juli täglich Gruppenvorführungen statt.

 

In jeder Halle werden Tribünen mit 1‘000 Sitzplätzen für die Zuschauer vorhanden sein. Die Schweizer Gruppen präsentieren sich in Vorführeinheiten (Blöcke) und werden drei Aufführungen mit 15-minütigen Shows haben. Dem Publikum werden spektakuläre und aufwendig inszenierte Aufführungen präsentiert, die von Gymnastik über Turneinlagen bis hin zu tänzerischen Darbietungen reichen. Insgesamt finden etwa 900 Aufführungen der etwa 300 gemeldeten Gruppen statt!