gymnaestrada-3.jpg

Die GK.19 sucht drei Organisatoren, die über Hallen mit rund 1000 bis 1500 Sitzplätzen und einer Vorführfläche von mindestens 400 Quadratmeter verfügen und zudem rund 600 bis 700 Aktive betreuen können. Es werden zwei Vorführungen durchgeführt.

 

Die Premièren finden im Zeitraum April/Mai 2019 statt.

 

Meldeschluss und Vergabe
Interessierte senden ihre Übernahmebewerbung bis spätestens am 31. August 2017 an das Ressort Administration Gymnaestrada 2019 (Adresse s. unten). Die definitive Wahl der Premièren-Organisatoren erfolgt bis spätestens Ende 2017 durch die GK.19.

 

Fragen/Bewerbung

Interessierte Organisatoren verlangen die Übernahmebestimmungen und weitere Unterlagen beim Ressort Administration Gymnaestrada 2019, c/o Schweizerischer Turnverband, Postfach, 5001 Aarau, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.