gymnaestrada-4.jpg

Fantasiegeräte

Alle Fantasiegeräte müssen zweckgebunden und einfach demontierbar sein, damit ein optimaler Transport gewährleistet ist.

 

 

Transporte zu Schweizer Premièren

Die Gruppen/Blöcke sind für den Transport und die Kosten selber verantwortlich.

 

 

Transport an die Gymnaestrada in Dornbirn

Details sind den Weisungen Materialtransport zu entnehmen:

pdfWeisungen Materialtransport123.72 KB

 

Weitere Informationen folgen direkt von der Fachgruppe an die betroffenen Gruppen.